Sonder-Schulmilch-Award 2012

SonderSchulmilch Award2012

Die Schulmilch wird heuer 20 Jahre alt. Anlässlich des runden Jubiläums und des bevorstehenden Weltschulmilchtages am 26. September vergaben die NÖ Schulmilchbauern und die Landwirtschaftskammer NÖ den Sonder-Schulmilch-Award 2012 an Anton Johann Fuchs von den Niederösterreichischen Nachrichten.

„Seit vielen Jahren begleitet Anton Johann Fuchs nun schon die Schulmilchaktion der NÖ Bäuerinnen und Bauern. Seinen Artikeln und Beiträgen in den landesweiten NÖN Beilagen verdanken wir einen wesentlichen Teil des Erfolges der NÖ Schulmilchaktion“, lobt Theresia Meier den stellvertretenden Chefredakteur. Um gute Produkte zu verkaufen bedarf es auch guter Partner. In diesem Zusammenhang bedankte sie sich bei allen Medien, die diese Aktion mittragen. Seit dem Start des Projektes „Schulmilch vom Bauern“ vor 20 Jahren informieren diese Eltern, Lehrer und Kinder über den Wert der täglichen Schulmilch in der Ernährung Jugendlicher. Besonders wichtig ist sie als Kalziumlieferant und zur Erhaltung der Konzentrationsfähigkeit und Leistungssteigerung beim Lernen.

Mehr als nur Schulmilch

In Niederösterreich und Wien freuen sich 65.000 Kinder über die gesunde und wohlschmeckende „Portion Kalzium“. 25 Schulmilchbauern beliefern täglich über 1.000 Schulen und Kindergärten im Rahmen des EU-Schulmilchprogrammes. Die Direktvermarkter verwöhnen aber nicht nur mit Milch und Kakao. In den Kisten finden sich auch Köstlichkeiten wie Trinkjogurt, Molkegetränke oder Erdbeer- und Vanillemilch. Daneben gibt es aber noch weitere Spezialitäten aus der Region wie beispielsweise verschiedene Säfte.

Österreichweit genießen an die 140.000 Kinder täglich ihre Schulmilch und dies oft schon vor der großen Pause. „Über 40 Prozent der Kinder kommen ohne Frühstück zur Schule. Für sie ist ein gesundes Frühstück in der Schule besonders wichtig“, erklärt Josef Weber, österreichweiter Koordinator der Schulmilchaktion. Die Schulmilchversorgung in Österreich durch 102 regionale Schulmilchbauern ist weltweit einzigartig und seit nunmehr 20 Jahren sehr erfolgreich.

 

Fotohinweis: LK NÖ/Raser

v.l.n.r.: LK NÖ Vizepräsidentin Theresia Meier, Volksschuldirektorin Ingrid Jäger, Schulmilchlieferant Hannes Bertl, CR-Stv. Anton Johann Fuchs, Kammerdirektor DI Franz Raab, Schulmilchkoordinator Josef Weber, Schulwart Herr Herz, und Dir. Dr. Andreas Moser mit Kindern bei der Award-Verleihung in der Franz Jonas Volksschule

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Dipl. Päd. Ing. Josef Weber, LK NÖ Referat Milchwirtschaft

Tel: 05 0259 23301, josef.weber@lk-noe.at

DI Ulrike Raser, LK NÖ Presse, Tel: 05 0259 29305, ulrike.raser@lk-noe.at

gepostet am 18. 9. 2012